Eine Anleitung für die Bohrer
Hilft dir, den richtigen Bohrer zu finden

Die elektrischen Bohrmaschinen können für Anfänger einschüchternd sein. 

Du fragst dich, mit welcher Art von Bohrern du beginnen solltest, und sorgst dich um die richtige Verwendung des Werkzeugs. Du könntest mit zu vielen Bedenken überfordert sein.

Es ist völlig normal, all diese Gefühle zu haben, denn jeder war einmal ein Anfänger. Aber wir versprechen, wenn du die Grundlagen lernst und der einfachen Einführung folgst, ist es festzustellen, dass es nicht so komplex ist, wie du gedacht hast.

Hier ist eine einfache Anleitung rund um Bohrmaschinen: wofür sie verwendet werden, was vor dem Kauf zu beachten ist, welche Art von Bohrmaschine du brauchst.

Wozu dient eine Bohrmaschine?

Zum Bohren und Eintreiben wird eine Bohrmaschine verwendet.
1. Du kannst ein Loch in ein Material (Holz, Stein, Metall usw.) bohren.
2. Du kannst auch ein Befestigungselement (eine Schraube) in ein Material treiben. Es ist im Grunde ein Akkuschrauber!
Die meisten Leute denken an beide Arten von Anwendungen, wenn sie sich auf eine Bohrmaschine beziehen. In diesem Leitfaden werden wir sie also zusammenfassen.

Was ist vor dem Kauf zu beachten?

Es gibt eine große Auswahl an Bohrern. Vor dem Kauf solltest du bei der Recherche vor dem Kauf einige Dinge beachten:

Welche Bohrer benötigst du?

Akkubohrmaschinen

Akkubohrmaschinen sind für ihren Komfort und ihre Fähigkeit geschätzt, schwierige Aufgaben zu bewältigen. Die Spannung (V) ist der Hauptindikator für die Leistung eines Akkubohrmaschine und kann zwischen 4 V und 36 V liegen, obwohl Modelle zwischen 12 V und 20 V häufig für allgemeine Aufgaben verwendet werden. Diese Bohrer bohren nicht nur Löcher in Holz und Metall, sie fungieren auch als Mitnehmer – das heißt, sie können mit verschiedenen Bohrern und Schraubendrehereinsätzen Schrauben lösen und festziehen. Bohrschrauber sind ideal zum Aufstellen von Regalen, zum Aufhängen von Bildern und zum Zusammenbauen von Mitnahmemöbeln. Suchst du nach einem Akkubohrmaschine mit Lithium-Ionen-Akkus mit hoher Kapazität, der seine Ladung viermal länger hält als herkömmliche Nickel-Akkus.

Schlagbohrmaschine

Schlagbohrmaschine ist das Werkzeug, das du brauchst, wenn deine Arbeit mehr Leistung erfordert, als der Bohrer liefern kann. Schlagbohrmaschine eignen sich am besten zum Bohren in Beton, Stein, Block und Ziegel und wurden speziell für Befestigungsarbeiten in Verbindung mit Metall, druckbehandeltem Holz und Möbeln entwickelt. Es ist weniger wahrscheinlich, dass deine Schrauben abgerissen werden und eignet sich hervorragend für Arbeiten, bei denen du lange Schrauben drehen musst. Du wirst jedoch feststellen, dass es für weichere Materialien wie Trockenbau, Weichhölzer oder Furniere zu stark sein kann. Es ist auch nicht ideal zum Eindrehen von Messingschrauben.

Bohrhammer

Bohrhammer, auch Schlagbohrmaschinen oder Schlagbohrer genannt, sind eine leistungsstarke Option zum Bohren von harten Oberflächen wie Beton und Mauerwerk. Ein Bohrhammer ist perfekt für die schwereren Arbeiten im Haus, vom Aufstellen von Regalen bis zum Befestigen von Dachrinnen. Mehrere Drehmomenteinstellungen ermöglichen es dir, die Leistung anzupassen, während die Drehzahl niedrig gehalten wird, so dass es harte Materialien durchdringen kann, während die Oberflächenbeschädigung begrenzt wird. Bohrhammer haben nicht immer eine umgekehrte Schraubfunktion, aber Schlagbohrmaschinen schon. Insgesamt erleichtern Bohrhammer das Bohren von Löchern in Mauerwerk. Ziehe du also in Betracht, diese Art von Bohrer zu kaufen, wenn du häufig mit Beton oder Stein arbeitest.

Wir hoffen, dieser Blog macht dir die Dinge klar und du hast jetzt ein besseres Wissen über die Bohrer. Wenn du jetzt auf der Suche nach einem Bohrer bist, schaue du bitte in unserem Online-Shop vorbei und wähle du sie!

BESUCHE MAL DAS ONLINE-SHOP